Verkehr auf ein neues Level bringen

  • Neubetrachtung auf Sinnhaftigkeit von Tempo 30-Zonen
  • Einführung eines fahrscheinlosen ÖPNV’s
  • Kostenfreie Mitnahme von Fahrrädern im ÖPNV
  • Umstellung von bestehenden ÖPNV-Fahrzeugen auf Wasserstoff
  • Abschaffung der rigorosen Straßenausbaubeitragssatzung
  • Fahrradwege mit fluoreszierenden Farben besser kennzeichnen.
  • Schaffung von Selbstreparaturstationen für Fahrräder an zentralen Orten
  • Einrichtung von Fahrrad-Sharing inkl. Lastenfahrräder
  • Mehr Ladenstationen für die E-Mobilität fördern
  • Deutlichere Markierungen der Fahrradspuren im Bereich der Verkehrskreisel
  • Abschließbare Fahrrad-Abstellmöglichkeiten in Bahnhofsnähe fördern
  • Bessere Parkregelungen für Autos in der Zeit des Wochenmarktes

Natur

  • Alle Neuplanungen von Immobilien Klimaneutral ausrichten
  • Grünflächen innerhalb von bestehenden als auch geplanten Bauten fördern
  • Die Fußgängerzone mit gemeinschaftlich bewirtschaftetem Grün und Nutzflächen attraktiver machen.
  • Trinkwasserquellen vor privaten Unternehmen schützen
  • Aufstellen von mehr Mülleimern an frequentierten Wanderwegen
  • Allgemeines Konzept zur Behebung des Müllproblems an viel befahrenen Straßen

 

Wirtschaft

  • Großprojekte nicht vorverurteilen, sondern eine gesunde Analyse durchführen
  • Förderung der Nahversorgung in den Stadtteilen
  • Förderung eines Online-Marktplatzes für die Einzelhändler
  • Einrichtung von einem Coworking-Space in der Innenstadt
  • Förderung von lokalen Einzelhändlern mit neuen Konzepten
  •  

Kultur und Bildung

  • Leerstände in Innenstadt für Ateliers Zwischenvermieten
  • Bessere Förderung der Schulsozialarbeit
  • Bessere Öffnungszeiten der Jugendzentren
  • Bedarfsgerechteres einsetzen des ÖPNV bei der Schülerbeförderung
  • Kostenfreie Bereitstellung von städtischen Gebäuden für Vereinsveranstaltungen
  • Förderung der Medienkompetenz in den Jugendzentren
  • Einrichtung von Laboren in Schulen, um MINT-Kompetenzen besser zu fördern
  • Förderung von Museen mit regionalem Bezug

Sport und Vereine

  • Bahnmieten im Hallenbad für Vereine senken
  • Bessere Förderung von Sportvereinen
  • Mehr Freiheiten für Veranstaltungen von Gewerbetreibenden und Gastwirten
  • Mindestens ein Kunstrasenplatz in Uphusen, Bierden und Baden
  • Ausfahrbare Tribünen in Sporthallen ohne dedizierten Zuschauerbereich
  • Internetzugang auf jedem Sportplatz und in jeder Sporthalle

Verwaltung

  • Weniger Personal von extern anstellen, sondern eigenes Personal besser nutzen
  • Den interaktiven Haushalt mit konkreten Bereichen besser verständlich machen
  • Loslösung von dem Zwang zwingend das günstige Angebot bei Ausschreibungen zu nehmen
  • Sperrfrist für ehemalige Ratsmitglieder in Aufsichtsräten

Transparente Verwaltung und Mitgestaltung

  • Einbindung von externen Prüfern für Bauqualität
  • Verminderung der Tagesordnungspunkte in Geheimer Abstimmung
  • Einrichtung eines Bürgerparlaments
  • Schaffung einer Informationsfreiheitssatzung
  • Veröffentlichung von ÖPP- und PPP-Verträgen
  • Bessere Zugänglichkeit von Achim-Dialog
  • Veröffentlichung von allen im Auftrag der Verwaltung erstellten Gutachten
  • Technische Modernisierung des Ratsinformationssystems

Tourismus

  • Mehrsprachigkeit auf Hinweisschildern fördern
  • Mit digitalen Schnittstellen Hintergrundinfos zu Sehenswürdigkeiten liefern

Digitalisierung

  • Alle Schulen und weiteren öffentlichen Gebäude mit FTTB Anbinden
  • Dokumente und Bilder der Stadtgeschichte digital allen zugänglich machen
  • Förderung des freien WLAN-Zugangs in der Innenstadt sowie dessen Geschwindigkeitsausbau
  • Livestreams der Ratssitzung in einer leicht verständlichen Mediathek jederzeit abrufbar machen
  • App zur Meldung von Schäden an Straßen und ähnlichem

Sicherheit

  • Stärkung der Verkehrsüberwachung Zwischen Bierden und Uphusen
  • Mehr Tempokontrollen der Straßen in der Nähe des Schulzentrums
  • Förderung von Projekten die den Bürgern die Angst vor dem Aufgeben einer Strafanzeige nimmt
  • Videoüberwachung am Bahnhof

Weiteres

  • Tauschboxen für Spielzeug auf Spielplätzen
  • Boxen mit Fitnessgeräten an offenen Grünflächen
  • Einrichtung von Pfandringen an städtischen Mülleimern

 

Cookie Hinweis

Wir setzen Cookies ein zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren